Willkommen beim NABU Langen-Egelsbach

"Alles hängt mit allem zusammen" (Alexander von Humboldt, Naturforscher, Klimaforscher, Kosmopolit)

"Man liebt nur, was man kennt, und man schützt nur, was man liebt" (Konrad Lorenz, Verhaltensforscher)

In diesem Sinne setzen wir uns für Naturschutz und Artenvielfalt in Langen und Egelsbach ein. Machen Sie mit, lernen, erleben und freuen Sie sich mit uns an unserer unmittelbaren Umwelt und unterstützen Sie uns bei ihrem Erhalt, in der "freien Natur" ebenso wir im städtischen Umfeld.

Neuigkeiten

Bei unserer Mitgliederversammlung am 25.4. haben wir unseren Beisitzer und Experten für den Schwalbenschutz, Rudolf Lehmann, für sein langjähriges Engagement geehrt und ihm für seinen unermüdlichen Einsatz gedankt. Er gab sein Amt ab, und als Nachfolgerin als "Beisitzerin Schwalbenschutz“ wurde Dr. Eva Sickinger gewählt. 

Termine

Alle Termine im Überblick und weiterführende Infos finden Sie auch hier.

24.05., 17 Uhr am Vierröhrenbrunnen (Wilhelm-Leuschner-Platz): "Krautschau"-Mitmachaktion

29.06., 14-18 Uhr Infostand beim Umweltbundesamt in der Paul-Ehrlich-Str. 29.

09.07., 19-20 Uhr Schwalbenspaziergang in der Annastraße 46 in Langen

 01.09., 12-18 Uhr Infostand beim Langener Markt im Hof von Tee/Feinkost Bentrup, Bahnstraße 12

20.-22.09. Wir bieten Mitmachaktionen für Kinder und einen Infostand beim fürstlichen Gartenfest im Schloss Wolfsgarten an. Eine gute Gelegenheit, um auch unser Schaubeet dort zu besichtigen!

Helfende Hände gesucht für unsere Mitmachprojekte

Nistkästen

Foto: Andre Utermann
Foto: Andre Utermann

Unsere Nistkästen müssen regelmäßig gereinigt und manchmal auch Untermieter rausgeworfen werden. 

Blühflächen

Unsere Insektentankstellen mit Wildblumen und Kräutern werden von unerwünschten Pflanzen befreit. 

Schwalben

Die Schwalben in Langen und Egelsbach zählen wir jedes Jahr nach ihrer Rückkehr aus dem Süden.


Mehr Infos finden Sie auf der Seite: Mitmachen